Angeln in Hamburgs Süden

Zusatzkarte erforderlich

Elbe/Geesthacht

Ist kein Hamburger Verbandsgewässer sondern gehört dem Landesverband Schleswig-Holstein und dem Angelverband Niedersachsen.

Mit einer kostenpflichtigen Zusatzkarte darf im Bereich zwischen Geesthacht und Lauenburg auf beiden Seiten geangelt werden, welche zu den Verbandsgebieten gehören.

Aktuelle Informationen zu Schonzeiten und Schongebieten sind der Erlaubniskarte zu entnehmen.

Die markierten Bereichen auf der Grafikkarte stellen keine Garantie der wirklichen Angelbereiche, da diese sich ändern können. Daher gelten grundsätzlich nur die Angel-Bereiche, welche auf der Erlaubniskarte stehen. Wir versuchen nur dem Betrachter Anhaltspunkte zu geben.

 

Wetter vor Ort