Angeln in Hamburgs Süd-Osten

......ein Gewässer-Juwel in Hamburg

Dove-Elbe

Die Dove Elbe ist ca. 18 km lang und als Nebenarm der Elbe sehr bekannt.
Bitte darauf achten, 50 m vor und hinter einer Schleuse sowie auf der Schleuse darf nicht geangelt werden.

Mit unserem Vereinsboots Nicos 1 können große Teile der Dove Elbe befischt werden, dazu ist ein zusätzlicher Angelschein vom Boot aus notwendig. Schleppangeln ist in Hamburg untersagt.

Gefangen werden: Zander, Hecht, Karpfen, Brassen, Aale, Barsche und sonstige Friedfische

Mit dem Bus unterwegs

Bus 120 ab Hauptbahnhof/Zob bis Tatenberg/Schleuse
Bus 321 ab S-Bahn Mittlerer Landweg oder ab S-Bahn Nettelnburg.

Boot vor Ort

Auf der Dove-Elbekannst du mit unserem Vereinboot angeln.
Mehr Informationen bekommst Du hier:

Vereinsboot Nico 1