Angeln an der Gose-Elbe

Sie ist reich an Fischen

Gose-Elbe

Es darf von der Grünen Brücke (Heinrich -Stubbe - Weg) in Kirchwerder bis zur Dove-Elbe geangelt werden.

Das Einbringen von Lock- und Futterstoffen ist streng untersagt.

Im Naturschutzgebiet Kirchwerder Wiesen ist das Angeln nicht erlaubt.

Das Befahren mit motorisieren Booten ist nicht gestattet. Und damit keiner auf falsche Gedanken kommt, ist das befahren unseres Vereinsbootes nur im Mündungsbereich der Gose-Elbe gestattet.

Die Gose-Elbe hat einen guten Bestand an Aal und Hecht.